Mit dem Urlaubs-Express nach Hamburg, Husum, Niebüll und Westerland (Sylt)

 

Bedingt durch die hoffentlich schnell endende Corona-Krise wurde vielen Deutschen die internationalen Urlaubsträume leider zunichte gemacht. Viele weltweite Ziele sind im Jahr 2020 nicht erreichbar. Dennoch müssen Sie auf Ihren Urlaub nicht gänzlich verzichten. Der Urlaubs-Express fährt Sie in den Monaten Juli und August wöchentlich aus NRW nach Hamburg, Husum, Niebüll und Westerland auf Sylt an. Während sich die Ziele an der bzw. mit direkter Anbindung zur Nordseeküste für Aufenthalt von einer oder zwei Wochen anbieten (Buchung unter www.urlaubs-express.de), bietet die MSM Gruppe mit dem UEX (kein Partyzug!) Tagesausflüge in die Hansestadt an – und dies zu exklusiven Preisen!

Start in der Heimat ist am frühen Samstagmorgen. Nach einer entspannten Fahrt im Urlaubs-Express mit BordRestaurant (herzhaftes Schlemmerfrühstück vorab über MSM buchbar) wird die Hansestadt Hamburg bereits um 11:00 Uhr erreicht. Während der Zug seine Fahrt Richtung Westerland (Sylt) fortsetzt, besteht für Tagesausflügler nach Hamburg ausreichend Zeit, um seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Die herrliche Alster mit ihren Barkassenrundfahrten, Speicherstadt, Kunsthalle und natürlich die legendäre Reeperbahn sind nur ein paar der unzähligen Highlights, die die Hansestadt zu bieten hat. Die MSM bietet Ihnen im Juli und August jedes Wochenende, diese spannende Stadt mit einem Tagesausflug zu erkunden. Ob als Paar, Familie, Freunde oder Alleinreisend – völlig egal… Die Rückfahrt von Hamburg ist um 18:00 Uhr. Im BordRestaurant wird dann – auf Wunsch – ein 3-Gänge-Abendessen serviert, so dass die Heimreise dann wie im Flug vergeht.

Die Hin- und Rückfahrt ist bereits ab 55,- EUR in der 2. Klasse sowie ab 109,- EUR in der. 1. Klasse buchbar.